Ein Mann trägt allein ein Fahrzeug,  nur am Heck anfassend, er tut damit eigentlich Unmögliches

Auf dieser Seite findet Ihr Infos zu Fahrern und ihren Fahrzeugen, die nur mit eigener Kraft Weltrekorde brechen wollen. Ziel unserer Seite ist, zu zeigen, dass solch ein außergewöhnliches Ziel durchaus auch normale Sportler erreichen können. Trotz teilweise sehr professionell anmutender Vorbereitung, echter Profi ist keiner unserer Fahrer.

Auch über Rennen im Liegeradsport, die vielen Rekordfahrern als Vorbereitung dienen wird hier berichtet.

Spenden für eine Rekordfahrt

In den News findet ihr den Blog zur Rekordfahrt Holger Seidels von Süden nach Norden quer durch Deutschland. Allein um den Rekordregeln mit offiziellem Begleiter & Beobachter gerecht zu werden, sowie die Unterstützung durch ein Begleitfahrzeug mit Betreuern und Mechanikern verursachen nicht unerhebliche Kosten.

Wer diese Demonstration, was allein mit Muskelkraft möglich ist, unterstützen möchte, kann das gern in Form einer Spende tun.

Holger Seidel
Braunschweigische Landessparkasse
IBAN: DE93 2505 0000 0201 7199 11
BIC: NOLADE2HXXX

Die aktuellen News

Von Jörg Basler

Stundenrekordduell zwischen Alain Hinzen und Matthias König

Matthias wird eine weiteren Anlauf auf den Stundenrekord wagen. Ziel ist sein eigener Rekord und vor allem die Jahresbestleistung 2014 von Aurélien Bonneteau. Zudem gilt es natürlich den Angriff von Alain Hinzen abzuwehren, der sein Glück am gleichen Tag versucht. Ein Showdown wie es ihn selten gegeben hat. Zwei Aspiranten , die für eine Rekordzeit gut sind, am gleichen Tag auf der gleichen Bahn.

Weiterlesen …

Von Jörg Basler, (Kommentare: 0)

Stundenrekordversuch 26.6.16 in Köln

Matthias König wird morgen am 26.6.2016 versuchen den Stundenrekord (56,696 km/h) von Aurélien Bonneteau anzugreifen. Matthias ist aktueller Weltrekordhalter über 6h mit 61,971km/h - allerdings mit einem anderen Fahrzeug einem Velomobile vom Typ Milan

Dieser Rekord wird auch vom Wetter abhängen, da auf der Albert-Richter-Bahn in Köln gefahren wird, also Daumen drücken. Es steht noch ein anderes Team in den Startlöchern, deshalb versucht Matthias der Erste zu sein. Andere Termine sind aber noch im Hinterkopf, falls das Wetter nicht mitspielt.

Start soll zwischen 10:30 und 12:00 sein. Zuschauer sind willkommen - aber bitte keine Vollversorgung erwarten. Zuschauer die ordentlich anfeuern können, sind besonders gern gesehen.

Weiterlesen …

Von Jörg Basler

Rekordreifen im Angebot

 

Folgende Rekordreifen als Weiterentwicklung des Reifens, mit dem Christian Ascheberg 2010 seine Rekorde gefahren hat, hab ich ich noch zu verkaufen. Die Reifen wurden nach den Vorgaben von Christian Ascheberg gefertigt.

Die 406 Variante hat Charly im Vergleich zum aktuellen LTD hier getestet

Die 622er 28mm Variante hat er hier getestet

Die Reifen sind gut abgelagert, werden deshalb länger halten als frisch aus der Form gezogene Exemplare

Rekordreifen

  • Conti GP 4000SII 622-28 Rekordreifen 59,90€ + Versand
  • Conti GP 4000S 25-662 Rekordreifen 59,90€ + Versand
  • Conti GP 559-28 Rekordreifen 59,90€ + Versand

 

Standardware

  • Conti GP 406-28 34,90€ + Versand  (aus einer älteren Charge die noch stressfrei sein sollte)
  • Conti Schläuche Race 28 622/630 - 18/25 3,45€ +Versand
  • Conti Schläuche Compact 20Slim 406/451 28/32 2,95€ +Versand

 

Versand nur als Paket ab 5,99€

Weiterlesen …

Mithilfe erwünscht

Diese Website soll nach wie vor keine Einbahnstraße sein. Helfer sind immer willkommen, ebenso wie konstruktive Kritik ... irgendwann wird man betriebsblind. Ein Korrektiv von außen wird deshalb begrüßt.